WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR UNSERE MANDANTEN +++ Auch in der Corona-Krise sind wir weiterhin für Sie erreichbar und für Sie da! +++ Sie können uns natürlich wie gewohnt – per E-Mail, Telefon und auch Video Call – erreichen und ihre Anliegen mit uns klären. +++ Passen Sie gut aufeinander auf und bleiben Sie gesund.

Das Arbeitsrecht

Denkt man als Arbeitnehmer an rechtliche Unterstützung im Arbeitsrecht, denkt man in erster Linie an Unterstützung, wenn es bereits zu einem Konflikt mit dem Arbeitgeber gekommen ist.

Selbstverständlich ist anwaltliche Beratung und Vertretung vor allem wichtig, wenn z. B. bereits eine Abmahnung oder (fristlose) Kündigung ausgesprochen wurde. In diesem Fall trägt anwaltliche Unterstützung dazu bei, dass Sie Ihre Rechte effizient wahrgenommen wissen, z. B. im Rahmen einer Kündigungsschutzklage. Aber auch im laufenden Arbeitsverhältnis können arbeitsrechtliche Fragen entstehen, bei deren verlässlicher Beantwortung wir Ihnen gerne behilflich sind. So beantworten wir gerne Ihre Fragen, wenn Sie z. B. Ihren Arbeitsvertrag selbst kündigen wollen, falls Sie Fragen zu Elternzeit und Elterngeld oder Fragen zum Thema Urlaub oder Arbeitszeugnis haben.

Deshalb sind wir gerne Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Beratung im Arbeitsrecht benötigen oder Unterstützung in einer Auseinandersetzung mit Ihrem Arbeitgeber – außergerichtlich oder vor dem Arbeitsgericht.

Mit dem Arbeitsrecht müssen sich Arbeitgeber – ob kleines Unternehmen, Start-up, Mittelstand oder Konzern – auseinandersetzen, sobald Mitarbeiter die Arbeit des Unternehmens unterstützen.

Vor allem für Unternehmen ohne eigene Rechts- oder Personalabteilung ist professionelle externe Unterstützung im Arbeitsrecht dann essenziell. Das gilt z. B. für die diskriminierungsfreie Durchführung von Bewerbungsverfahren (AGG), die Erstellung von passenden Verträgen (Arbeitsvertrag, Verträge für Freelancer etc.), für Unterstützung in arbeitsrechtlichen Fragen im laufenden Arbeitsverhältnis (Urlaub, Entgeltfortzahlung, Mutterschutz etc.) oder am Ende eines Arbeitsvertrages (Kündigung, Aufhebung etc.). Aber auch Unternehmen mit eigener Rechts- oder Personalabteilung benötigen nicht selten externe anwaltliche Unterstützung, z. B. in Auseinandersetzungen mit Arbeitnehmern vor dem Arbeitsgericht (Kündigungsschutzklagen etc.).

Deshalb sind wir gerne Ihr Ansprechpartner, wenn Sie als Arbeitgeber anwaltliche Beratung oder Vertretung im Arbeitsrecht benötigen – außergerichtlich oder vor dem Arbeitsgericht. Mit Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Leidecker greifen wir dabei auf besondere Erfahrung und Fachkompetenz im Arbeitsrecht zurück.

Unsere Beratungsthemen für Sie im Arbeitsrecht sind u. a.:

Wurden Sie abgemahnt, haben Sie eine Kündigung erhalten? Haben Sie Fragen zu Ihrem Arbeitsvertrag oder Ihren Ansprüchen aus dem Arbeitsverhältnis? Kontaktieren Sie uns per Telefon (0341) 3 55 21 20 oder mithilfe unseres Kontaktformulars.

Ihr Team der Rechtsanwaltskanzlei Leidecker Leipzig